PC Project "Rogue Two"

18.12.2017, 14:59
offline -=SHW-Seth=-
Moderator

35 Beiträge
registriert: 25.06.2013

Karo wünscht sich zum Geburtstag einen PC - doch ICH habe nicht Lust so lange zu warten und habe beschlossen ihr zu Weihnachten einen zu schenken.

Vorwort:
Sie will einen PC für einfache Office Aufgaben, also ist hier nicht viel notwendig - Doch dann wäre ja das ganze Topic hier fürn Arsch. Außerdem finde ich lahme Office PC's ziemlich langweilig. Von den einzelnen Komponenten habe ich diesmal keine Bilder, da ich zum Zeitpunkt des zusammenbauens keine Kamera zur Hand hatte. Einige der Komponenten hatte ich vor Ort. Monitor und Tastatur mussten noch gekauft werden.

http://i.imgur.com/Ep8wV.jpg
(Größe angepasst: 300x620px, jpeg)


Die Komponenten:
Mainboard: ASRock H110M-ITX - 58 €
https://www.mindfactor...i-ITX-Retail_1021831.html
https://cdn.macovi.de/images/product_images/1280/1021831_0__65704.jpg
(Größe angepasst: 1280x1280px, jpeg)

Herzstück des PC's. Einfach weil es das billigste war. Ich musste es 2 mal umtauschen, da allein durch Betätigung der CPU Befestigung Pins verbogen sind - was ich zuvor noch nie erlebt hatte. Für 10€ Aufpreis gibt es auche eine Variante mit WLAN und BT - was für mich uninteressant war. Das Board kommt mit UEFI 7.0 und unterstützt daher auch Kaby Lake Prozessoren - falls man ein altes Board erwischt kann man das natürlich auch updaten.

CPU: Pentium G4560 - 53 €
https://www.mindfactor...-So-1151-BOX_1136476.html
https://static.techspot.com/articles-info/1325/images/Image_02S.jpg
(Größe angepasst: 619x1100px, jpeg)

Der Pentium kommt mit 2 Kernen á 3,5Ghz und Hyperthrading - das erlaubt es ihm an diverse i3 und i5 ranzutreten und das bei gerade mal 60€ (es gibt noch andere Unterschiede die für Spiele PC's z.B. überhaupt nicht relevant sind - was diesen CPU zum Budget König macht). Der CPU bringt mehr als genug Leistung für alles was meine Herzdame in den nächsten Jahren vor hat. Der TDP von 50 Watt ist lächerlich niedrig.

PSU: 450 Watt Enermax NAXN (Tomahawk II) 38 €
https://www.mindfactor...n-Modular-80-_912364.html
https://cdn.macovi.de/images/product_images/1280/912364_0__8541670.jpg
(Größe angepasst: 500x500px, jpeg)

Das NAXN ist einer meiner Geheimtipps. Das Netzteil bietet hervorragende Qualität bei gutem Preis, zudem ist es Leise und arbeitet Effizient (auch wenn das nirgens extra Erwähnt wird arbeitet es wie ein 80 + Bronze). Einziger Nachteil - Nicht Modular. Das Netzteil ist absoluter Overkill da der PC maximal 250 Watt unter Last verbrauchen wird.

RAM: 8GB (2x 4096MB) G.Skill Value DDR4-2400 85 ,€
https://www.mindfactor...L15-Dual-Kit_1013786.html
https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1013786_0__8636216.jpg
Auch hier wieder leicht übertrieben, aber es war der günstigste RAM (hab ihn bei einer Aktion ergattert). G.Skill ist mein persönlicher Favorit wenn es um DDR4 Ram geht, außerdem auch Preis-Leistungsmäßig absolute Spitzenklasse.

Cooler: Noctua NH-L9i Low Profile Kühler 40 €
https://www.amazon.de/...o08_s00?ie=UTF8&psc=1
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61nfTDibYAL._SL1000_.jpg
(Größe angepasst: 1000x1000px, jpeg)

Der Kühler wäre absolut nicht notwendig gewesen, da er A: Fast so teuer wie der Prozessor war und B: Der Prozessor einen Stock Kühler besitzt. Aber ich bin Noctua Fanboy, der Lüfter ist nicht hörbar leise und sogar für übertaktete i7 geeignet. Mit dabei ist Kühlpaste und ein schicker Metall Badge.

Case: Bitfenix Prodigy 80 €
https://www.amazon.de/...keywords=Bitfenix+prodigy
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41LDNsinHxL.jpg
Das Prodigy kommt im Mini-ITX Format und ich war überrascht wie geräumig es ist. Die Fronten sind austauschbar, das Mainboard wird vertikal verbaut. Dieses Gehäuse ist ein LAN Gehäuse, daher auch die Griffe oben und unten. Der Stand ist trotz allem überraschend fest.

Bereits im Besitz:
GPU: Radeon R9 290
Altes Teil mit 3 GB Speicher von HIS. Finde kein passendes Bild. Die Grafikkarte wird auch wohl nie wirklich zum Einsatz kommen.

SSD: San Disk 3D Ultra 250GB 75 €
https://www.amazon.de/...p;keywords=sandisk+3d+250
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71ETKYdbjLL._SL1500_.jpg
(Größe angepasst: 1090x1500px, jpeg)

Eigentlich kaufe ich immer Samsung Evo's, weil sie die günstigsten und schnellsten sind. Doch während der Cyber Monday Woche bin ich auf dieses Schmuckstück gestoßen. Wäre es nicht reduziert gewesen, hätte ich es nicht gekauft - doch ich behaupte sie kann mit der Samsung mithalten.

HDD: HGST Deskstar 4TB 100 €
https://www.mindfactor...-8-9cm--SATA_1142575.html
https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1142575_0__35781557_0734479015.jpg
Die HGST ist ein weiterer Geheimtipp. Es ist eine Tochterfirma von Western Digital, auch als Hitachi bekannt. Es ist eine NAS (Server) Festplatte, also für Dauereinsätze konzipiert. Es ist die einzige NAS mit einer Drehzahl bis zu 7200 und ist somit gleichauf mit herkömmlichen Desktop Festplatten. Die Platte läuft sehr ruhig, kühl und leise. 100€ für 4TB ist ein Schnäppchen.

Maus: Roccat Tyon White
https://www.amazon.de/...p;keywords=Tyon+Wei%C3%9F
Meine alte Maus. War immer zufrieden mit ihr aber als ich mein System auf Asus umstellte, wollte ich auch eine Asus Maus smiling

Zusätzlich Gekauft:
Tastatur: Roccat Isku FX White 75 €
https://www.amazon.de/...eywords=Isku+FX+wei%C3%9F
Passend zur Maus.

Monitor: Asus VX239H-White 165 €
https://www.amazon.de/...o09_s00?ie=UTF8&psc=1
Ein weißer IPS Monitor mit 23,5°. Auf Overclockers.net als einer der am meisten unterschätzten Monitore gelistet.

Gesamtkosten:
Hardware: 350 € ausgegeben
Peripherie 250 € ausgegeben
Zusätzliche Kosten (eingespart weil bereits im Besitz) ca 200€

Das Grundgerüst lässt sich also mit 350€ + Grafikkarte bereits gut bezahlen.

Detail:
Gehäuse in weiß, Rebellenlogo aus Metall (ursprünglich ein Schlüssenanhänger). Das Laufwerk hat ein bekannter Autolackierer für mich weiß lackiert. Gesamte Optik in weiß/orange gehalten.
https://i.imgur.com/bIpSwvS.jpg
(Größe angepasst: 3000x4000px, jpeg)

https://i.imgur.com/60rM6lD.jpg
(Größe angepasst: 4000x3000px, jpeg)

https://i.imgur.com/FAu0ySt.jpg
(Größe angepasst: 3000x4000px, jpeg)

https://i.imgur.com/LtBsJP2.jpg
(Größe angepasst: 2400x3200px, jpeg)

https://i.imgur.com/ehQ4a3j.jpg
(Größe angepasst: 3000x4000px, jpeg)

https://i.imgur.com/O1IYxHa.jpg
(Größe angepasst: 2700x3600px, jpeg)

Bedanken tut nicht weh amused http://i.imgur.com/hVijjkE.jpg

19.12.2017, 09:17
offline -=SHW-Antidote=-
Moderator

42 Beiträge
registriert: 25.06.2013

Cool smile aber jetzt bekämpfen sich dann eure beiden Rechner smiling


Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und angemeldet sein!

Jetzt kostenlos registrieren! - Anmelden
Video Area
Ziehs dir rein
About us
Dies ist unsere Geschichte
Multigaming-Clan / 15 Jahre -=Shadow-Warrior=-

Über -=SHW=-: Wir sind ein Multigaming-Clan bei dem es in erster Linie um den Spaß und um die Gemeinschaft geht. Der Clan wurde bereits im Jahr 2000 gegründet und hat sich seit dem stetig weiter entwickelt. Eintrittsalter ist bei uns min. 18 Jahre.

Auch außerhalb des Weltnetzes gibt es bei uns viele Aktivitäten.

...
Content